Elise-Averdieck-Straße 17, 27356 Rotenburg (Wümme)
Tel. 04261 77-39 95

Kindertagesstätte

Kindergarten

Insgesamt werden bis zu 75 Kinder  an fünf Tagen pro Woche (Montag bis Freitag) in drei altersgemischten Gruppen von jeweils 2 Fachkräften betreut. Auch eine Ganztagsbetreuung mit Mittagessen und ggf. Mittagsschlaf ist möglich.

Diese altersgemischten Gruppen bieten den Kindern vielfältige Möglichkeiten, Erfahrungen in den unterschiedlichsten Lebens- und Lernbereichen zu sammeln und so in ihrer Entwicklung voranzukommen. Wir unterstützen die Kinder durch individuelle Begleitung und Bildungsangebote in den verschiedenen Altersstufen.

Schon 1905 wurde in Rotenburg eine Kleinkinderschule am Diakonissen-Mutterhaus eröffnet. Diese diente der pädagogischen Betreuung von Kindern, aber auch der praktischen Ausbildung von „Kleinkinderlehrerinnen“. Eine tief im Glauben begründete Ehrfurcht vor dem Kind prägte die Arbeit, die sich auf das Gedankengut von Elise Averdieck, der Gründerin des Diakonissen-Mutterhauses, stützte.

Krippe

Seit August 2012 besteht unsere Krippe, in der in zwei Gruppen jeweils bis zu 15 Kinder im Alter von ein bis drei Jahren von ebenfalls drei Fachkräften betreut werden. Die Gestaltung der Räumlichkeiten und der Tagesablauf sind speziell auf die Bedürfnisse der Kinder unter drei Jahre abgestimmt.

Für alle Altersstufen gilt unsere Konzeption: Wir bieten Kindern eine lernanregende Umgebung, die sich an den aktuellen Fähigkeiten, Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientiert und in der sie spielerisch ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln. Für die Kinder ist das Spiel die wichtigste Form der handelnden Auseinandersetzung mit ihrer inneren und äußeren Welt. Es ist ihre bevorzugte Methode zu lernen. Aus diesem Grund geben wir den Kindern in unserer Kindertagesstätte sehr viel Zeit zum Spielen.

Lindenzwerge
Ganztags-Krippengruppe mit bis zu 15 Kindern im Gebäude der Kindertagesstätte mit einem vom Kindergarten abgetrennten Außenbereich.

Schneckenhaus
Ganztags-Krippengruppe mit bis zu 15 Kindern in einem umgebauten Einfamilienhaus auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit einem Außenspielbereich.

Personal

In allen Gruppen unserer KiTa sind ausgebildete Erzieherinnen tätig, deren Vertretung bei Fehlzeiten (Krankheit, Fortbildung, Urlaub) entsprechende Fachkräfte übernehmen. Unterstützt wird unser 20-köpfiges Team durch eine FSJ-Kraft (Freiwilliges Soziales Jahr) und immer wieder durch Praktikantinnen/Praktikanten, die sich in der Erzieher/innen-Ausbildung befinden.

Kiga_Hauschild_Christine
Christine Hauschild
LEITERIN KINDERTAGESSTÄTTE
Tel. 04261 77-22 55
Voranmeldung

Zur Voranmeldung füllen Sie bitte das Formular aus.

Gerne können Sie vorab auch einen Termin mit uns vereinbaren, um sich die Räumlichkeiten anzusehen und uns besser kennen zulernen. Wir freuen uns auf Sie.